Santova Logistics GmbH E-Mail Disclaimer

 

Vertraulichkeit

Diese Mittelung sowie die darin enthaltenen Informationen sind für die Person oder Organisation bestimmt, an die sie gerichtet ist. Der Inhalt ist vertraulich und unter Umständen gesetzlich geschützt. Die unberechtigte Nutzung, Vervielfältigung oder Weitergabe kann rechtswidrig sein. Wenn Sie nicht der beabsichtigte Empfänger sein sollten, oder diese Nachricht versehentlich erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte unverzüglich. Wir übernehmen keine Haftung für die Übermittlung der in dieser Nachricht enthaltenen Information noch übernehmen Haftung für die verspätete Übermittlung.

Confidentiality

This communication and the information it contains is intended for the person or organisation to whom it is addressed. Its contents are confidential and may be protected in law. Unauthorised use, copying or disclosure of any of it may be unlawful. If you are not the intended recipient, please contact us immediately. We accept no liability for the transmission of the information contained in this communication or any delay in its receipt.

Computer- und Softwareviren

Die Anhänge in dieser E-Mail können Viren enthalten, die Ihr Computersystem beschädigen können. Santova Logistics GmbH hat alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen getroffen, um dieses Risiko zu minimieren. Dennoch übernehmen wir keine Haftung für Schäden oder Verluste, die aus Computer- oder Softwareviren entstehen. Bitte prüfen Sie vor Öffnen der Anlage den Inhalt der Anlage auf Viren durch Ihre eigenen Virenschutzprogramme.

Virus Warning

The contents of any attachments in this email may contain software viruses, which could damage your computer system. While Santova Logistics GmbH has taken every responsible precaution to minimize the risk, we cannot accept liability for any damage or loss that you sustain as a result of software viruses. You should carry out your own virus checking procedures before opening any attachment.

Preise, Angebote und Kostenschätzungen

Bitte beachten Sie, dass alle Preise, Angebote und Kostenschätzungen auf aktuellen Bedingungen und Tarifen basieren, die je nach Verfügbarkeit aber ohne vorherige Ankündigung geändert werden können. Obwohl Santova Logistics GmbH alles in ihrer Macht stehende versuchen wird, um zuverlässige Informationen von Dritten zu erhalten, kann Santova Logistics GmbH keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben in Angeboten und Kostenschätzungen übernehmen. Alle Preise, Angebote und Kostenschätzungen können ohne vorherige Ankündigung geändert bzw. angepasst werden. Santova Logistics GmbH übernimmt keine Haftung für Verluste oder Schäden, die im Vertrauen auf Preise, Angebote und Kostenschätzungen und Informationen entstanden sein könnten.

Rates, Quotations and Estimates

Please note that all rates/quotations/estimates quoted are based on current conditions & tariffs in place, are subject to space availability and may change without prior notice. Although Santova Logistics GmbH makes reasonable efforts to obtain reliable information from third parties, Santova Logistics GmbH cannot guarantee the accuracy and completeness of the information in quotes/estimates. All rates and charges are subject to change without notice. Santova Logistics GmbH shall not be liable for any loss or damage howsoever caused by the use of any quote/estimate or reliance on its rates, charges and information.

Allgemeine Deutsche Spediteurbedingungen

Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2017(„ADSP 2017“). Die ADSp 2017 weichen in Ziffer 23 hinsichtlich des Haftungshöchstbetrages für Güterschäden (§ 431 HGB) vom Gesetz ab, in dem sie die Haftung bei multimodalen Transporten unter Einschuss einer Seebeförderung und bei unbekannten Schadenort auf 2 SZR/kg und im Übrigen die Regelhaftung von 8,33 SZR/kg zusätzlich auf 1,25 Millionen Euro je Schadenfall sowie 2,5 Millionen Euro je Schadenereignis, mindestens aber 2 SZR/kg, beschränken.
Den vollständigen Text der ADSp senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu oder Sie können diese unter http://www.santova.de/santova_logistics_gmbh_disclaimer einsehen. Ergänzend wird vereinbart, dass (1)  Ziffer 27 ADSp im Rahmen internationaler Übereinkommen weder unsere Haftung noch die Zurechnung des Verschuldens von Leuten und sonstigen Dritten zu Gunsten des Auftraggebers erweitert, und (2) wir in den im deutschen Seehandelsrecht aufgeführten Fällen des nautischen Verschuldens oder von Feuer an Bord nur für eigenes Verschulden und (3) im Sinne der CMNI (Budapester Übereinkommen über den Vertrag über die Güterbeförderung in der Binnenschifffahrt) genannten Voraussetzungen nicht für nautisches Verschulden, Feuer an Bord oder Mängel des Schiffes haften.

German Freight Forwarders General Terms and Conditions

We work exclusively on the basis of the German Freight Forwarders Terms and Conditions 2017 (“ADSp”) and we operate pursuant to clause 23 of ADSp 2017, liability for loss and damage to goods, which is limited under section 431 of the German Commercial Code (HGB) to 8,33 SDR/kg, is further limited to a maximum of 1,25 Million EUR and 2 SDR/kg per claim and 2,5 Million EUR and 2 SDR/kg per event, whichever is higher, respectively in case of a multimodal transit with a leg by sea the liability is limited to 2 SDR/kg in general.  A copy of the ADSp will be sent to you upon request or you will find them under http://www.santova.de/santova_logistics_gmbh_disclaimer. In addition it is agreed that (1) paragraph 27 of the ADSp under international conventions does not extend our liability or the attribution of fault of other third parties in favour of the client, and (2) in cases of nautical fault as listed in German Maritime Law (“Deutsche Seehandelsrecht”) or fire on board are only liable for own faults and (3) within the meaning of the CMNI (Budapest Convention on the Contract for the Carriage of Goods by Inland Waterway) are not liable for nautical faults, fire on board or defects of the vessel.